Decoder-Shop

Tran DCX76

Lokdecoder für Spur N und TT

Zur Produktseite bei CT-Elektronik

Der DCX76 ist geringfügig kleiner als sein Vorgänger, der DCX75, bringt aber ab Werk 4 verstärkte Ausgänge mit sowie die Unterstützung für Lenz ABC. Damit ist er der kleinste und leistungsfähigste Decoder auf dem Markt!

Hinweis: Inzwischen hat Tran den Decoder in einer neuen Version aufgelegt. Erkennbar ist diese an der grünen Platine. Bei diesem Decoder sind die Ausgänge vertauscht, das Licht leuchtet also jeweils auf der verkehrten Seite. Beheben lässt sich das durch das Vertauschen der Werte in CV 33 und 34 oder durch das Aufspielen einer korrigierten Firmware-Version. Neuere Decoder sollten bereits diese aktuelle Firmware enthalten.

Technische Daten

Motorausgang: belastbar mit max. 0,8 A
Funktionsausgänge: 4 verstärkte ( 2 unbedrahtet → Info), max. 250 mA je Ausgang
Abmessungen: 10,8 x 7,15 x 1,35 mm - einseitig bestückt
Besonderheiten: Kupplungsansteuerung, pufferbar, Lenz ABC

Firmware

Die Firmware des DCX76 ist mit Hilfe des Soundprog-Programmiergerätes oder der ZF5-Zentrale austauschbar.

Hier gehts zu den Downloads.

Programmierung

Hinweise zur Programmierung und zu den einzelnen CVs findet ihr in unserer CV-Liste.

 
Motor rechts
 
Motor links
 
Gleis rechts
 
Gleis links
 
Licht vorn
 
Licht hinten
 
AUX 1
 
AUX 2
 
AUX 2
 
AUX 1

DCX76 VorderseiteAnschlüsse DCX76 vorn

DCX76 RückseiteAnschlüsse DCX76 hinten

Unter den nebenstehenden Links gibt es weiterführende Informationen zum DCX76.