Decoder von Tran, Zimo, D&HDecoder von Tran, Zimo, D&HDecoder von Tran, Zimo, D&HDecoder von Tran, Zimo, D&HDecoder von Tran, Zimo, D&HDecoder von Tran, Zimo, D&H

Fleischmann BR103 mit Tran DCX74

Diese Lok ist recht einfach umzubauen und daher für Einsteiger besonders geeignet. Leider hat diese Lok noch keine Schnittstelle nach NEM651.

Vorbereitung

In der Lok ist ziemlich viel Platz, so dass praktisch jeder Decoder hineinpassen sollte. Ich habe mich für den DCX74 entschieden, andere Decoder, z.B. der DCX76, passen aber ebenfalls sehr gut.

Das Gehäuse der Lok lässt sich nach Spreizen desselben nach oben abnehmen.

Präparieren der Platine

Auf der ↑ Platine der Lok sehen wir einige Bauteile zur Entstörung und die Dioden für das Licht. Wir benötigen das alles nicht mehr. Die Platine lässt sich ausbauen, indem man die vier Kontaktlaschen abnimmt, die von der Unterseite des Chassis kommen.

Nun kann man die nicht mehr benötigten Leiterbahnen mit einem Dremel oder einer kleinen Feile entfernen. Wer das nicht möchte, der kann die Platine auch einfach an den wichtigsten Stellen mit einer kleinen Trennscheibe auftrennen.

Die Platine ist nun fertig und kann wieder in die Lok ↑ eingebaut werden.

Einbau des Decoders

Der Decoder findet seinen Platz direkt auf der Platine, seitlich neben der Ausfräsung über dem Motor. Mit einem Stück doppelseitigem Klebeband wird der Decoder in die Lok geklebt, das fixiert ihn einerseits und andererseits isoliert es gegen evtl. noch vorhandene Leiterbahnen.

Tipp: Es bietet sich an, um Kontaktprobleme zu vermeiden, die Kontaktlaschen an der Platine mit etwas Lötzinn zu verlöten.

Verdrahtung

Die Verdrahtung ist relativ einfach, welches Kabel wo angelötet werden muss, geht aus den ↑ Bildern hervor.

Die Verdrahtung sollte danach ungefähr so aussehen, wie im ↑ Bild zu sehen ist. Ist das geschafft, kann die Lok getestet und anschließend wieder ↑ zusammengebaut werden.

Wie immer erfolgt das Nachmachen auf eigene Gefahr. Viel Spaß und Erfolg!

Programmierung

Bei dieser Lok war es nötig, den Wert in CV 9 auf 160 anzuheben. Weiterhin musste die Fahrtrichtung mit CV 29 Bit 0 umgekehrt werden.

Info

Autor: Christian
Schwierigkeitsgrad: Einfach

Materialien:

  • Fleischmann BR103
  • DCX74

Fleischmann BR103 zerlegtBR103 zerlegt

Entstörbauteile entferntEntstörbauteile entfernt

Vorbereitete Platine eingebautVorbereitete Platine eingebaut

Decoder und VerkabelungDecoder und Verkabelung

Die fertige LokDie fertige Lok